MAPAL mit neuem Leiter Marketing und Corporate Communications

Pressemeldung der Firma MAPAL Dr. Kress KG
Andreas Enzenbach, Manager Marketing & Corporate Communications at MAPAL


Andreas Enzenbach (47) ist seit Februar 2013 neuer Leiter Marketing und Corporate Communications beim Aalener Präzisionswerkzeughersteller MAPAL. In seiner Funktion verantwortet er das internationale Produktmarketing sowie die interne und externe Kommunikation.

Enzenbach verfügt über langjährige Erfahrung im internationalen Investitionsgütermarketing in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau und ist Spezialist für Kommunikationsstrategien. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing und Kommunikation an der Fachhochschule Würzburg hat er seit 1998 die Bereiche Marketing und Unternehmenskommunikation weltweit tätiger, sowohl börsennotierter als auch inhabergeführter Marktführer geleitet.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
MAPAL Dr. Kress KG
Obere Bahnstr. 13
73431 Aalen
Telefon: +49 (7361) 585-0
Telefax: +49 (7361) 585-150
http://www.mapal.com



Dateianlagen:
    • Andreas Enzenbach, Manager Marketing & Corporate Communications at MAPAL
Die MAPAL Dr. Kress KG – ein mittelständisches Familienunternehmen – gehört seit Jahrzehnten zu den führenden Anbietern von Präzisionswerkzeugen weltweit. Mit einem starken Fokus auf der Feinbearbeitung von Bohrungen ist MAPAL der große Spezialist für innovative Bearbeitungslösungen höchster Qualität, Präzision und Wirtschaftlichkeit. Seit der Firmengründung im Jahre 1950 hat MAPAL eine rasante Entwicklung genommen. Die ursprüngliche Spezialisierung auf die leistengeführte Einschneiden-Reibahle wurde durch die Erweiterung des Produktprogramms und die Ausweitung der MAPAL Gruppe zu einer Spezialisierung für komplette Zerspanungsprozesse. Der Stammsitz in Aalen ist nach wie vor der „Heimathafen“ des Unternehmens, die Schlüsselkompetenzen der Unternehmensgruppe sind hier konzentriert. Darüber hinaus haben alle für die verschiedenen Produktbereiche verantwortlichen Kompetenzzentren ihren Sitz in Deutschland. International ist MAPAL heute weltweit in 21 Ländern durch eigene Niederlassungen vertreten. Diese Firmen produzieren überwiegend für den lokalen Markt, leisten den Service für die Kunden vor Ort und gewährleisten so kurze Reaktionszeiten. Heute gehören zur Unternehmensgruppe mehr als 4.100 Mitarbeiter weltweit, davon über 2.700 Mitarbeiter in Deutschland. In 25 Ländern ist MAPAL durch Vertretungen präsent.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.