Erste Denkinger Azubi-Tage

Auszubildende der Dreher AG setzen sich für den Kindergarten „Kinderburg“ ein

Pressemeldung der Firma DREHER AG


Die Denkinger Unternehmen machen gemeinsame Sache für den guten Zweck. Bei den ersten Denkinger Azubi-Tagen setzten sich Nachwuchskräfte der Denkinger Unternehmen mit ihren Ausbildern und Chefs für den Kindergarten „Kinderburg“ ein.

Auch die Azubis von DREHER haben fleißig mit gearbeitet. In knapp einer Woche errichteten sie gemeinsam mit Auszubildenden der Kauth KG eine Rennstrecke für die Kindergartenkinder. Dabei wurde das komplette Projekt von ihnen geplant und umgesetzt. Am 25. Juli 2012 fand mit Landrat Stefan Bär und Bürgermeister Rudolf Wuhrer die Einweihung der neu erbauten Bobbycarstrecke für die Kinderburg in Denkingen statt.

Eine Fortführung der Denkinger Azubi-Tage im nächsten Jahr ist geplant.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
DREHER AG
Wolf-Hirth-Str. 2
78588 Denkingen
Telefon: +49 (7424) 95841-300
Telefax: +49 (7424) 95841-310
http://www.drehergruppe.de

Ansprechpartner:
Frauke Jäger (E-Mail)
+49 (7424) 95841-300



Dateianlagen:
Die DREHER AG ist ein 1999 von Vorstand Martin Dreher gegründetes mittelständisches Unternehmen mit Sitz im schwäbischen Denkingen in Baden-Württemberg, Deutschland. Die DREHER AG deckt die folgenden drei Unternehmensbereiche ab: DREHER Automation: Robotergestützte Automation für die Chirurgische Industrie, Automobilzulieferer, CNC Werkzeugmaschinen, Spritzgussmaschinen. Diese Automatisierungslösungen können schleifen, entgraten, messen, waschen, beladen, markieren oder schweißen. DREHER Werkzeugmaschinen: Vertrieb und Service von HAAS Werkzeugmaschinen. Offizielles HAAS Factory Outlet für Süd Baden-Württemberg. DREHER Laser: Vertrieb von Laseranlagen der Firma ROFIN. Derzeit erweitert die DREHER AG ihr Produktportfolio u.a. um die Sparte Sägen.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.