AMB 2012 mit Sandvik Coromant

Pressemeldung der Firma Sandvik Tooling Deutschland GmbH, Geschäftsbereich Coromant
Ein AMB-Fokus von Sandvik Coromant: innovative und effiziente Hochleistungs-Bohrwerkzeuge


Sandvik Coromant, Weltmarktführer für Werkzeuge, Werkzeuglösungen und Know-how in der metallbearbeitenden Industrie, stellt auf der diesjährigen AMB mit innovativen Technologien und Beratungsleistungen seine weitreichende Expertise im Bereich der Metallzerspanung unter Beweis. Das schwedische Unternehmen zeigt auf seinem 380 Quadratmeter großen „Smart Hub“ in Halle 1, Stand E52, wie man den hohen Anforderungen in der modernen Produktion mit fortschrittlichen Ideen begegnet.

Die von Sandvik Coromant präsentierten Lösungen umfassen dabei zum einen zukunftsweisende Präzisionswerkzeugkonzepte wie Hochleistungs-Bohrwerkzeuge zur Herstellung typischer Komponenten in der Automobil- und Luftfahrtindustrie. Zum ande-ren erläutert das 46-köpfige Messeteam, getreu dem Messemotto „Discover your road to success!“, das weitreichende Value Chain Offer-Angebot – Sandvik Coromants Dienstleistungsoffensive, die auf Kundenseite Mehrwert-Potenziale analysiert und die Produktivität und Profitabilität entlang der gesamten Wertschöpfungskette steigert. „Die AMB war für uns in den letzten Jahren immer eine sehr erfolgreiche Messe und wir sind gespannt auf dieses Jahr. Wir wollen unseren Kunden zeigen, dass wir mit unseren Pro-dukten und Dienstleistungen produktivere und erfolgreichere Wege bereiten“, so Dr. Klaus Christoffel, Manager Marketing und Produktmanagement, Sandvik Tooling Deutschland.

Bereits ein Woche vor Messestart beginnt die Arbeit des Serviceteams von Sandvik Coromant: Es schlägt sein Basislager in Halle 5/Raum 5.4 auf und unterstützt Maschinenhersteller durch umfassende Dienstleistungen rund um die Maschinenaus-rüstung.

Für den optimalen Informationsaustausch mit allen Vertretern der Fachpresse veran-staltet Sandvik Coromant am 19. September eine Presseveranstaltung direkt auf dem Stand in Halle 5.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Sandvik Tooling Deutschland GmbH, Geschäftsbereich Coromant
Heerdter Landstraße 243
40549 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 5027-0
Telefax: +49 (211) 5027-500
http://www.sandvik.coromant.com/...



Dateianlagen:
    • Ein AMB-Fokus von Sandvik Coromant: innovative und effiziente Hochleistungs-Bohrwerkzeuge
Sandvik Coromant ist der Weltmarktführer für Werkzeuge, Werkzeuglösungen und Know-how in der metallbearbeitenden Industrie. Mit erheblichen Investitionen in Forschung und Entwicklung schafft das schwedische Unternehmen richtungsweisende Innovationen und setzt gemeinsam mit seinen Kunden aus der Automobil-, Luftfahrt- und Energieindustrie neue Maßstäbe für die Produktivität. Sandvik Coromant hat 8.000 Mitarbeiter und ist in 130 Ländern vertreten. Als Teil des Geschäftsbereichs Sandvik Machining Solutions gehört Sandvik Coromant zur globalen Unternehmensgruppe Sandvik.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.